Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente

Der DSJ ist das politisch neutrale Kompetenzzentrum für die politische Partizipation und die politische Bildung von Jugendlichen.

Der DSJ unterstützt bestehende und fördert neue Jugendparlamente in der Schweiz und in Liechtenstein. Zudem fördert er die politische Partizipation von Jugendlichen durch Angebote wie easyvote und engage.ch. Sein Engagement steht unter dem Motto «von der Jugend für die Jugend».

Acht Mal Speed Debating am 3. Mai

Jupa News 24.04.2017

Am 3. Mai organisieren neun Jugendparlamente aus allen drei Landesteilen acht verschiedene Speed Debating-Veranstaltungen: In Genf, Neuenburg, Lausanne, Morges, Yverdon, Fribourg, Lugano und Köniz.

mehr...

Der DSJ hat das Projekt iniziiert und unterstützt die Jugendparlamente bei der Umsetzung. Die dazugehörige Kampagne wurde vom DSJ für ein nationales Format entwickelt und für die teilnehmenden Jugendparlamente mit LokalpolitikerInnen personalisiert. Die Kampagne zeigt, dass man dank dem Speed Debating so einfach PolitikerInnen kennenlernen kann, wie auf einer Dating-App Singles. Speed Debating funktioniert also wie Speed Dating, ausser, dass man anstatt Singles PolitikerInnen trifft und mit ihnen lokale politische Themen diskutiert.

Im Anschluss an die Veranstaltung soll dann pro Ort je eines der diskutierten Anliegen auch umgesetzt werden. Ein kurzer Clip erklärt die Idee, weitere Informationen zu den Speed Debatings sind auf www.speeddebating.ch zu finden. Dort ist auch zu finden, wo die Speed Debatings stattfinden. Anmelden kann man sich hier.

Delegiertenversammlung 2018 in...?

Jupa News 21.04.2017

Die Delegiertenversammlung 2017 in Liechtenstein war für alle Anwesenden ein tolles Erlebnis. Möchte dein Jugendparlament es dem Jugendrat Liechtenstein gleichtun und nächstes Jahr die DV bei sich organisieren?

mehr...

Dann melde dich bei Helene Furter, sie erklärt dir gerne, wie ihr kandidieren könnt. Noch bis Ende April könnt ihr euch als Gastgeber für diesen wichtigen DSJ-Anlass bewerben.

Neue Wege, um Junge an die Urne zu bringen

Medienbeitrag 10.04.2017

10.04.2017 – Die Aussichten betreffend die Teilhabe der Schweizer Jugend am politischen Leben sind alarmierend. Neue Umfrageergebnisse lassen befürchten, dass die Stimmabstinenz weiter zunehmen wird.

mehr...

Vor allem für die repräsentative Demokratie haben die jungen Schweizerinnen und Schweizer kaum noch etwas übrig; lediglich bei direkten Abstimmungen werden sie sporadisch aktiv. Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente (DSJ) verfeinert nun die Strategie des easyvote-Projekts, um mehr Junge zum Urnengang zu bewegen.

Zum Artikel von swissinfo

Speed Debating

Jupa News 10.04.2017

Am 3. Mai wird das Jupa-Projekt 2017 «Speed Debating» von zehn Jupas in allen drei Landesteilen vor Ort durchgeführt. Mitte Februar fand der Kick-off Day dafür statt.

mehr...

Die JugendparlamentarierInnen wurden dabei auf die selbständige Durchführung einer Speed Debating-Veranstaltung vorbereitet. In Workshops erlernten sie die Grundlagen der Veranstaltungsorganisation und wurden für die Moderation einer solchen Veranstaltung geschult, damit sie dieses Wissen an ihre KollegInnen in den Jupas weitergeben können. Im Anschluss daran wurden mehrere mögliche Kommunikations- und Werbekampagnen für das Projekt evaluiert. Die ausgewählte Kampagne wird im nächsten Updating präsentiert.

Weitere Informationen zum Jupa-Projekt 2017 finden sich hier.

Was die Jungen an der Schweiz verändern möchten

Medienbeitrag 09.04.2017

09.04.2017 – Die Jugendparlamente der Schweiz schalteten eine Website auf, um die Anliegen der 14–25-Jährigen zusammenzutragen. Elf Parlamentarierinnen und Parlamentarier wählen nun aus den Hunderten von eingereichten Ideen die besten aus und bringen sie in der politischen Arena vor.

mehr...

Mindesteinkommen für alle, Legalisierung von Cannabis, Abbau der Rüstungsindustrie, eine solidarische und umweltfreundliche Wirtschaft oder die Erhöhung der erlaubten Geschwindigkeit für Mofas auf 40 km/h: Das sind nur einige der fast 700 Vorschläge, die in den fünf Wochen vom 20. Februar bis zum 25. März auf der Website engage.ch gesammelt wurden.

Zum Artikel von swissinfo

Austragungsort DV 2018 gesucht

News 05.04.2017

Für die Delegiertenversammlung 2018 suchen wir bereits jetzt ein interessiertes Jugendparlament, das die Veranstaltung in einem Jahr bei sich organisieren möchte.

mehr...

Möchtet ihr an diesem wichtigen DSJ-Anlass Gastgeber sein? Unsere Co-Präsidentin Nadine Burtscher steht euch für Fragen gerne zur Verfügung und nimmt eure Bewerbungen für die Austragung bis Ende April entgegen.

Speed Debating

Im Rahmen des ersten Jupa Projekts des DSJ findet am 3. Mai an 8 Orten in der Schweiz ein Speed Debating statt.

Teilnehmen

easyvote-Tagung 2017

Die easyvote-Tagung «Die Digitalisierung der Politik - Der Schlüssel zu mehr politischer Partizipation?» findet am Mittwoch 10. Mai 2017 von 13:00 bis 17:30 Uhr im GenerationenHaus in Bern statt.

Jetzt anmelden!

Offene Stellen beim DSJ

Updating

Das Updating des Monats April ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...