Kick-Off Day Jupa-Projekt 2017

DSJ 30.01.2017

Das Jahr 2017 fängt gut an mit dem Kick-Off Day des Jupa-Projekts am 18. Februar. Ziel des Projekts ist es, dass Jugendparlamente gemeinsam ein Projekt vor Ort umsetzen. Der DSJ unterstützt sie dabei, so dass mit realitiv wenig Aufwand ein erfolgreiches Projekt durchgeführt werden kann. Im Rahmen des Jupa-Projekts 2017 werden so viele Jupas wie möglich am selben Tag ein Speed Debating durchführen.

Das Speed Debating wurde vom Parlement des Jeunes Genevois konzipiert und an der JPK durchgeführt. Es handelt sich dabei um eine Abfolge von kurzen Debatten an unterschiedlichen Tischen mit einem/einer einzelnen PolitikerIn/ FachexpertIn.

Am Kick-Off Day vom 18. Februar in Bern werden die JupalerInnen für die Organisation und Durchführung des Speed Debatings ausgebildet. Die Schulung findet auf Deutsch und Französisch statt und umfasst wichtige Punkte wie Moderation, Organisation und Kommunikation des Speed Debating Anlasses, welcher dann im Mai von den Jugendparlamenten vor Ort durchgeführt wird. Beim Treffen werden ausserdem verschiedene Kommunikationskampagnen vorgestellt, von denen die JupalerInnen eine auswählen können, und es gibt genügend Möglichkeiten, sich mit anderen JupalerInnen auszutauschen.

Das Anmeldeformular und weitere Infos findet ihr hier, Anmeldeschluss ist der 11. Februar.

«Verändere die Schweiz»

Vom 20. Februar bis zum 25. März können alle in der Schweiz lebenden Jugendlichen zwischen 14 und 25 Jahren ihre Ideen und Anliegen für die Zukunft der Schweiz einreichen.

Zum Projekt

Updating

Das Updating des Monats März ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...