Medienmitteilungen DSJ

Hier sind alle Medienmitteilungen des DSJ zu finden. Die Medienmitteilungen zu easyvote sind hier zu finden.

600 junge Ideen für die Schweizer Politik

Medienmitteilung 19.03.2017

Entgegen der vorherrschenden Meinung sind Jugendliche durchaus politisch interessiert. Das zeigen nicht nur immer wieder verschiedene Studien, auch im Alltag ist dies sichtbar.

mehr...

So stösst die nationale Kampagne «Verändere der Schweiz» des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ auf grosses Interesse. Bereits rund 600 Anliegen wurden auf der Onlineplattform www.engage.ch eingereicht. Die Kampagne hat zum Ziel, mit einem politischen Crowdsourcing junge und innovative Ideen für die Schweizer Politik zu generieren. Auch die am letzten Freitag vom DSJ veröffentlichte Studie easyvote-Politikmonitor zeigt: Das Potenzial für mehr politisches Engagement der Jugendlichen ist vorhanden.

Zur Medienmitteilung

Aktualität, Betroffenheit und Emotionalität: Was junge Erwachsene zur politischen Teilnahme bewegt

Medienmitteilung 17.03.2017

17.03.2017 – Bei Abstimmungen zeigt sich oft das gleiche Bild: Die Alten überstimmen die Jungen. Nur rund jeder dritte Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren nimmt sein Wahl- und Stimmrecht wahr.

mehr...

Um herauszufinden, was junge Erwachsene effektiv zur politischen Teilnahme bewegt, hat der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ zusammen mit gfs.bern eine schweizweite Befragung bei Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 25 Jahren durchgeführt. Die Resultate des ersten easyvote-Politikmonitors zeigen: Politische Bildung ist Trumpf und persönliche Betroffenheit schafft politisches Interesse.

Zur Medienmitteilung

Die Schweiz verändern – so einfach wie noch nie

DSJ 19.02.2017

Das Projekt «Verändere die Schweiz» macht politische Mitbestimmung so einfach wie Pizza bestellen. Auf der Onlineplattform www.engage.ch können ab dem 20. Februar bis am 25. März alle in der Schweiz lebenden Jugendlichen zwischen 14 und 25 Jahren ihre Ideen und Anliegen für die Zukunft der Schweiz einreichen.

mehr...

Elf davon werden am Schluss durch die jüngsten National- und StänderätInnen in die nationale Politik eingebracht. Mit dem Projekt möchte der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine neue und einfache Möglichkeit bieten, sich in der nationalen Politik einzubringen und auch wirklich etwas verändern zu können. Durch das Projekt können auch neue innovative Ideen und Lösungsansätze für die Schweizer Politik gewonnen werden.

Zur Medienmitteilung

Zu den Bildern und Videos

www.engage.ch

 

 

Kantonale Jugendparlamente in 20 von 26 Kantonen

Medienmitteilung 05.02.2017

In nahezu allen Kantonen gibt es ein kantonales Jugendparlament. Diese bieten Jugendlichen die ideale Plattform, um ihre politischen Anliegen und Forderungen stärker in die Politik einbringen zu können. Dass sie dabei auch wirklich etwas erreichen können, zeigen konkrete Beispiele aus verschiedenen Kantonen, wie beispielsweise Schwyz, Baselland und Genf.

mehr...

An der fünften Konferenz der kantonalen Jugendparlamente KKJP trafen sich am 4. und 5. Februar 30 junge Erwachsene aus 12 kantonalen Jugendparlamenten sowie Mitarbeitende des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ in Bern. Das Ziel der Konferenz: Austausch von Erfahrungen und Vermittlung von Wissen zur wirkungsvollen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, um das ehrenamtliche Engagement der Jugendparlamente und deren Nutzen für die Gesellschaft sichtbar zu machen.

Zur Medienmitteilung

Kontakt für Medien

Ladina Caprez

Ladina Caprez

E-Mail