Angebote für Gemeinden und Schulen

Der DSJ ist ein politisch neutrales Kompetenzzentrum für die politische Partizipation und die politische Bildung von Jugendlichen. Wir bieten ein vielfältiges Angebot zur Förderung der politischen Partizipation von Jugendlichen in Ihrer Gemeinde oder Schule. Wir bieten in folgenden drei Bereichen Angebote für Gemeinden und Schulen:

  • easyvote – alles zu Abstimmungen, Wahlen und politischen Themen: easyvote will die Wahl- und Stimmbeteiligung der 18-25-Jährigen langfristig erhöhen. Einerseits stärkt das Projekt das politische Interesse durch persönliche Gespräche, andererseits reduziert es durch einfache und neutrale Abstimmungs- und Wahlinformationen und politische Bildung die materielle Überforderung. Politische Partizipation und Bildung Jugendlicher.
  • engage.ch – die Partizipationsplattform: Die Onlineplattform engage.ch bietet Jugendlichen eine einfache Möglichkeit, ihren Anliegen in der Politik Gehör zu verschaffen und sich mit anderen darüber auszutauschen. Die Jugendparlamente vermitteln dabei zwischen den Jugendlichen mit ihren Ideen und den politischen Behörden.
  • Jugendparlamente – die Partizipationsstrukturen: Jugendliche wollen mitbestimmen und konkret etwas erreichen – Jugendparlamente bieten die geeigneten Strukturen dafür. Sie führen Projekte durch und sind in Jugendfragen Ansprechpartner für Behörden und Politik. Dabei übernehmen Jugendliche Verantwortung und erwerben verschiedene Fähigkeiten.

Speed Debating

Im Rahmen des ersten Jupa Projekts des DSJ findet am 3. Mai an 8 Orten in der Schweiz ein Speed Debating statt.

Teilnehmen

easyvote-Tagung 2017

Die easyvote-Tagung «Die Digitalisierung der Politik - Der Schlüssel zu mehr politischer Partizipation?» findet am Mittwoch 10. Mai 2017 von 13:00 bis 17:30 Uhr im GenerationenHaus in Bern statt.

Jetzt anmelden!

Offene Stellen beim DSJ

Updating

Das Updating des Monats April ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...