JPK 2016 in Genf - so war's

Die JPK 2016 fand vom 28. bis zum 30. Oktober in Genf statt. Organisiert wurde sie vom DSJ in Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament Kanton Genf PJG und stand unter dem Motto «Une société à notre image». Über 150 Teilnehmende von 30 Jugendparlamenten aus der Schweiz und dem Ausland reisten nach Genf.

Nach einer stimmungsvollen Eröffnung am Freitagabend stand der Samstag in den Räumlichkeiten des Collège Voltaire ganz im Zeichen der Ausbildung, des Diskutierens und des Netzwerkens. Nach den 13 Workshops vom Vormittag fanden am Nachmittag die 13 Speed Debatings statt. Die Teilnehmenden hatten da die Möglichkeit, jeweils 15 Minuten mit Politikerinnen und Politikern sowie Fachpersonen über verschiedene jugendrelevante Themen zu debatieren. Im Mai 2017 organisiert der DSJ übrigens zusammen mit verschiedenen Jugendparlamenten Speed Debating-Anlässe in der ganzen Schweiz. Seid ihr interessiert? Dann meldet euch bei Patrizia Nideröst.

Das vielfältige Rahmenprogramm bot zahlreiche Möglichkeiten für den informellen Austausch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Die Eröffnung auf dem Bateau Genève versprühte fast schon maritimes Flair, wenn das antike Dampfschiff zum Takt der Musik auf den Wellen wippte. Am Samstag dann die Schatzsuche, an der die JupalerInnen sprachübergreifend spannende Rätsel zur Stadt Genf, den Jupas und dem DSJ lösen mussten. Nach einer kurzen Pause stand dann die grosse JPK-Party im Uptown, einer festlichen Lokalität mitten im Zentrum von Genf, auf dem Programm. An den Exkursionen vom Sonntag konnten die Teilnehmenden dann einige der Schätze der Stadt entdecken.

Den Abschluss der JPK 2016 bildete das Plenum, an dem unter anderem der Austragungsort der JPK 2017 bekanntgegeben wurde: Das Jupa Kanton Zürich wird zusammen mit dem DSJ die JPK 2017 organisieren!

Vielen Dank!

Wir bedanken uns bei sämtlichen Unterstützenden und Sponsoren, welche die JPK möglich machen.

Genfer Gemeinden: Commune de Bardonnex, Commune de Cartigny, Mairie de Corsier, Commune de Gy, Commune de Jussy, Commune de Satigny, Commune de Troinex, Commune de Versoix, Commune de Veyrier

Kanton St.Gallen, Kanton Schauffhausen, Kanton Basel-Landschaft, Kanton Wallis, Emmi, La Semeuse, Caran d'Ache, Manor, die Mobiliar, RTS

Ein großes Dankeschön an die Göttis der JPK:
Gabriel Barrillier, Laurence Corpataux, Sophie Courvoisier, Emmanuel Deonna, Sophie Forster Carbonnier, Christian Frey, Simon Gaberell, Béatrice Hirsch, Caroline Marti, Salima Moyard, Maria Vittoria Romano, Sylvain Thévoz, Nicole Valiquer Grecuccio

(Stand 18.10.16)

Nationales Jugendparlament

Infos zur Projektgruppe "Nationales Jugendparlament"

Informationen

Updating

Das Updating des Monats Februar ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...