Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ

Der DSJ ist das politisch neutrale Kompetenzzentrum für die politische Bildung und politische Partizipation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Der DSJ unterstützt mit den youpa-Angeboten Jugendparlamente und Jugendräte in der Schweiz und in Liechtenstein. Mit dem Programm easyvote und dem Projekt engage.ch lernen die Jugendlichen ihre politischen Rechte und Pflichten kennen und werden dazu befähigt neue, innovative Ideen und Lösungsansätze in die Politik einzubringen. 

Der DSJ fördert ausserdem die Verbesserung der Rahmenbedingungen für die politische Mitwirkung von Jugendlichen durch Forschung, Austausch von Fachwissen und Interessenvertretung. 

Bei allen Tätigkeiten gilt das Motto „Von der Jugend für die Jugend“.

Updating

Unser Newsletter "Updating" des Monats Februar ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupas gehen im Milizjahr 2019 auf „Mission election“

youpa 15.03.2019

Was braucht es, um Junge für die Themen Milizsystem und Wahlen zu begeistern? – Einfach verständliche Informationen über nationale und kantonale Wahlen sowie Informationsveranstaltungen für Jugendliche!

mehr...

Im Rahmen des Jupa-Projekts 2019 gehen in diesem Wahljahr verschiedene Jugendparlamente auf „Mission election“. Dazu führen die Jupas unter anderem vor den Wahlen im Herbst 2019 Veranstaltungen durch, um junge StimmbürgerInnen auf die nationalen Wahlen aufmerksam zu machen, Gleichaltrigen das Thema näherzubringen und so die Wahlbeteiligung zu erhöhen.

easyvote-Tagung am 11. April 2019: „Nationale Wahlen? Geht mich nichts an.“

easyvote 08.03.2019

Der DSJ lädt am 11. April 2019 zur jährlichen easyvote-Tagung ein. Erste Resultate des noch unveröffentlichten easyvote-Politikmonitors 2018 verraten: Die Jugendlichen wissen nicht, was Wahlen mit ihnen zu tun haben.

mehr...

Unter dem Titel „Nationale Wahlen? Geht mich nichts an.“ wird die Tagung der Frage gewidmet, wie Jugendlichen die Bedeutung der Wahlen nähergebracht werden kann. Ohne Bezug und ohne Aufklärung über die Relevanz ihrer Partizipation werden die Jugendlichen nicht wählen gehen – die nationalen Wahlen beherrscht von der Generation 50+?

An der easyvote-Tagung präsentieren wir den neusten easyvote-Politikmonitor und diskutieren über Zugänge zur Politik (und den Wahlen) für Jugendliche, sei dies digital oder im Unterricht.

Zusammen mit Ihnen wollen wir uns austauschen, Ursprünge und Auswirkungen diskutieren und konstruktive Lösungsansätze erarbeiten. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular zur easyvote-Tagung 2019 finden Sie hier.
Anmeldeschluss ist der 30. März 2019. Die Platzzahl ist beschränkt.

Jobangebot: Praktikum engage.ch Gemeinden

News 05.03.2019

Im Rahmen eines Praktikums unterstützt du das Team von engage.ch. Zu deinen Tätigkeiten gehören zum Beispiel das Verfassen von Texten und Berichten, aber auch das Organisieren von Workshops und Anlässen.

Neue Gesichter auf der Geschäftsstelle

News 05.03.2019

Seit dem 01. Februar 2019 unterstützt Tobias Studer das Team easyvote in der Kommunikation und seit dem 18. Februar 2019 ist Marie Waridel neue Fachmitarbeiterin Grafik und Multimedia beim DSJ.

Anmeldung für DV ist eröffnet!

News 04.03.2019

An der diesjährigen Delegiertenversammlung von 06.–07. April entscheiden die Delegierten der DSJ-Mitglieder-Jupas in Crans-Montana über die Jahresschwerpunkte, den Leistungsbericht, das Budget und die DSJ-Strategie 2020–22. Das Wochenende bietet für alle JupalerInnen eine tolle Möglichkeit, sich mit Jupas aus der ganzen Schweiz auszutauschen. Die DV 2019 wird in Zusammenarbeit mit dem Parlament des Jeunes du Valais organisiert.

So werden junge Luzerner an die Urne gelockt

easyvote 21.02.2019

Wie können junge Erwachsene vermehrt dazu gebracht werden, zu wählen und abzustimmen? Im Kanton Luzern tut sich einiges, just auf die Wahlen vom Ende März.

Offene Stellen beim DSJ

1x im Monat informiert werden

Das Updating abonnieren
*Pflichtfelder

Sie können sich jederzeit und einfach vom Newsletter abmelden.