115 JugendparlamentarierInnen in Lausanne

Medienmitteilung 10.04.2018

Am Wochenende vom 14. bis 15. April 2018 findet in Lausanne die Delegiertenversammlung (DV) des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ statt. Organisiert wird die DV vom DSJ zusammen mit dem Conseil des Jeunes Lausanne. An der DV nehmen rund 115 JugendparlamentarierInnen aus 33 Jugendparlamenten und Jugendräten aus allen Sprach-regionen der Schweiz teil. Zudem werden gut 40 Mitarbeitende und Mitglieder des Vorstands und der GPK des DSJ vor Ort sein.

An der DV befinden die Mitglieder des DSJ über die wichtigsten Geschäfte des Verbands, der sich in den letzten Jahren sehr stark weiterentwickeln konnte und aktuell über einen Jahresumsatz von über 2 Millionen CHF verfügt. Geführt wird der DSJ von einem Vorstand, der sich getreu dem Motto des DSJ – „von der Jugend für die Jugend“ – aus neun jungen Erwachsenen mit einem Durchschnittsalter von 23 Jahren zusammensetzt.

Der DSJ möchte seine Mitglieder, Ehrenamtlichen und Mitarbeitenden befähigen, ihr Engagement optimal wahrzunehmen. Diesem Ausbildungscharakter tragen auch die DV-Unterlagen Rechnung, die nach der easyvote-Methode die wichtigsten Elemente einer DV einfach verständlich erklären, und die Teilnehmenden so durch die Versammlung führen. An der DV 2018 werden unter anderem neue Mitglieder aufgenommen sowie das Budget und die Schwerpunkte des Geschäftsjahrs 2018 verabschiedet. Ausserdem wird dieses Jahr, erstmals nach vier Jahren, über diverse Statutenänderungsvorschlägen abgestimmt.

Zu Gast im Wirkungsgebiet des Conseil des Jeunes Lausanne

Die Delegiertenversammlung des DSJ wird in Zusammenarbeit mit dem Conseil des Jeunes Lausanne organisiert. Mit 60 Sitzen ist der Conseil des Jeunes Lausanne (CdJL) in mehrere Kommissionen aufgeteilt, die in verschiedenen Bereichen wie Kultur, Sport, Ausbildung und Gleichberechtigung tätig sind. Der Jugendrat nimmt auch Stellung zu Ankündigungen der Gemeinde, welche die Jugend von Lausanne betreffen. Aktuell steht der CdJL in der Vorbereitungsphase eines Projekts in Zusammenarbeit mit der Stadt Lausanne. Es handelt sich dabei um eine Sensibilisierungskampagne gegen Belästigung auf der Strasse, welche Ende April lanciert werden soll. Eine erste Aktion zu diesem Thema wurde vom CdJL bereits im vergangenen November in der Stadt durchgeführt, um Passanten auf die Thematik aufmerksam zu machen.

Einladung zur DV 2018 des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente

Gerne laden wir Sie an die Delegiertenversammlung in Lausanne ein. Wir empfehlen Ihnen, am Samstag, 14. April ab 10:45 Uhr im Saal 1129 des Anthropole (Universität Lausanne), im Quartier Chamberonne, 1015 Lausanne, vorbeizukommen. Mehr zum Programm finden Sie unter folgenden Link: https://www.jugendparlamente.ch/veranstaltungen/delegiertenversammlung/programm-dv-2018/. Gerne vermitteln wir Ihnen auch Portraits von aktiven JugendparlamentarierInnen aus allen Sprachregionen der Schweiz und stehen Ihnen für weitere Anfragen zur Verfügung.

Offene Stellen beim DSJ

1x pro Monat informiert werden

Das Updating abonnieren
*Pflichtfelder
Sie können sich jederzeit und einfach vom Newsletter abmelden

Updating

Das Updating des Monats März ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...