Der Bereich Grundlagen Politische Partizipation (GPP)

Mit dem Bereich Grundlagen Politische Partizipation (GPP) setzt sich der DSJ für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für die politische Partizipation und die politische Bildungvon von Jugendlichen und insbesondere für die Jugendparlamente auf allen föderalen Ebenen ein.

Dies tut er durch Aktivitäten in der fachlichen Weiterentwicklung, durch nationale und internationale Vernetzung sowie Beratungen und Forschung.

Die Themenschwerpunkte sind Civic Tech, Nachwuchsförderung fürs Milizsystem, Kollaborationen in politischen Partizipationsprozessen und praxisnahe politische Bildung.