Acht Mal Speed Debating – Flirten mit der Politik

In acht Städten der Schweiz diskutierten am 3. Mai 174 Jugendliche mit PolitikerInnen und Fachleuten lokale politische Themen. Die von neun Jugendparlamenten organisierten Speed Debatings zeigen, dass es neue Formate braucht, um Jugendliche zu mehr politischer Partizipation und stärkerem politischen Engagement zu motivieren. In Genf, Neuchâtel, Lausanne, Morges, Yverdon, Fribourg, Lugano und Köniz diskutierten insgesamt 174 junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren mit 48 PolitikerInnen und Fachleuten. Jedes der beteiligten Jugendparlamente wird nun mindestens eines der diskutierten Themen aufgreifen und in seine eigene Agenda aufnehmen. 

Zur Medienmitteilung

Interessierte Jugendliche, Gemeinden und weitere Organisationen für die Speed Debatings vom 1. bis 12. November 2017 können sich direkt an Patrizia Nideröst wenden. 

Offene Stellen beim DSJ

1x pro Monat informiert werden

Das Updating abonnieren

Updating

Das Updating des Monats August ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...