easyvote-school

easyvote-school ist ein Angebot für Lehrpersonen der Sekundarstufe II. Mit konkreten Massnahmen unterstützt easyvote-school das Ziel von easyvote, das politische Interesse der jungen Erwachsen zu fördern und sich somit langfristig 40% der jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren an Abstimmungen und Wahlen beteiligen. Mit drei aufeinander aufbauenden Modulen wird die politische Bildung in der Schweiz gestärkt und praxisnah ermöglicht.

Im ersten Modul eignen sich SchülerInnen anhand von einfach verständlichen, neutralen und aktuellen Unterrichtsmaterialien Wissen über Politik und politische Themen an. Dadurch sind sie befähigt, bei Polittalks (sowohl live als auch digital) mit PolitikerInnen über politische Themen zu diskutieren und interagieren. Im dritten Modul werden durch eine App die Reflexions- und Urteilskompetenzen gestärkt: Die heutige Problematik von Social-Media-Algorithmen, die dem User eine einseitige Meinungsbildung aufzwingen, wird mit verschiedenen Funktionen angegangen. Mit diesen werden die SchülerInnen nicht nur ermächtigt, sich eine eigene Meinung zu bilden, sondern sie lernen auch andere Meinungen zu reflektieren und einzuordnen.

Offene Stellen beim DSJ

1x pro Monat informiert werden

Das Updating abonnieren
*Pflichtfelder
Sie können sich jederzeit und einfach vom Newsletter abmelden

Updating

Das Updating des Monats Juni ist da! 

Lesen

Abonnieren

Jupa-Fonds

Wir unterstützen dein Jugendparlament.

mehr...