Frauen in der Politik

Die Schweiz feiert im Jahr 2021 das 50-jährige Jubiläum des nationalen Frauenstimm- und wahlrechts. Es handelt sich dabei um ein historisches Ereignis für die Schweizer Demokratie. Ein Grund für den DSJ, sich ebenfalls mit dem Thema zu beschäftigen. Mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt beleuchtet der Bereich Grundlagen Politische Partizipation GPP des DSJ unterschiedliche Aspekte rund um «Frauen in der Politik».

Hintergrund

In verschiedenen Bereichen der Politik lassen sich geschlechterspezifische Unterschiede feststellen. So unterscheidet sich beispielsweise das Partizipationsverhalten von Frauen teilweise von jenem der Männer oder es gibt wissenschaftlich belegte Anzeichen, dass sich Frauen im Politbetrieb mit tendenziell grösseren Herausforderungen konfrontiert sehen als ihre männlichen Kollegen. Mit diesen Aspekten müssen sich auch junge Frauen in Bezug auf die politische Partizipation auseinandersetzen. Umso wichtiger ist es, ein möglichst umfassendes Bild von geschlechterspezifischen Chancen und Herausforderungen zu haben, um damit die Grundlage für eine ausgewogene politische Mitbestimmung zu schaffen. 

Ziele

  • Die Einführung des Frauenstimmrechts ist ein zentraler Meilenstein in der Geschichte der Schweizer Demokratie. Der DSJ will das entsprechende Wissen möglichst breit zugänglich machen und mit dem Thema verbundene Aspekte der politischen Bildung und politischen Partizipation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufgreifen.
  • Die politische Partizipation ist je nach Geschlecht unterschiedlich. Und die Unterschiede sehen in den verschiedenen Altersgruppen nicht einheitlich aus. Hier will der DSJ faktenbasierte Erkenntnisse aufzeigen und so eine Grundlage für Diskussionen zu den Mitbestimmungsmöglichkeiten in der Schweiz bieten.

Aktuell

Die Blogbeiträge und Politlunches stehen ganz im Zeichen des Themenschwerpunkts «Frauen in der Politik». Spannende Erkenntnisse werden alle zwei Monate in einem Blogbeitrag festgehalten. Der Text dient gleichzeitig als Grundlage für das Gespräch im Rahmen der jeweils kurz darauf stattfindenden Politlunches. Mit interessanten Gästen sprechen wir über Hinter- und Beweggründe. 

Im Herbst 2021 findet die jährliche Soirée Politique statt. Das Format bietet die Möglichkeit, die Perspektive von jungen Menschen zum Thema «Frauen in der Politik» abzuholen und festzuhalten.

Kontaktperson

Jasmin Odermatt

E-Mail