Was ist ein Speed Debating?

Im Ausland gibt es bereits verschiedene Speed Debatings. In der Schweiz hat das Parlement des Jeunes Genevois das Projekt lanciert und neu konzipiert. In diesem Format geht es im Vergleich zum Ausland losgelöst von der Schule und ohne Wettkampfcharakter um einen Austausch in Kleingruppen zu lokalen Themen.

Ein Speed Debating umfasst alle Tätigkeitsbereiche eines Jugendparlaments/Jugendrats (Jupas): Einerseits wird die politische Bildung und Partizipation von Jugendlichen gefördert. Andererseits können die konkreten Anliegen der Jugendlichen eim Einzugsgebiet des Jupas aufgenommen werden, um auf politischem Weg oder mit einem Projekt Verändereungen zu bewirken. 

Weiter soll durch die Anwesenheit von lokalen PolitikerInnen, JournalistInnen und von Jupa-Mitgliedern gewährleistet werden, dass die Anliegen der Jugendlichen gehört werden und Eingang in den politischen Prozess finden.

Mehr