Der DSJ arbeitet auf lokaler, kantonaler und nationaler Ebene mit verschiedenen privaten und öffentlichen Organisationen der Jugendförderung zusammen, um seine Ziele zu erreichen. Zudem pflegt der DSJ ein grosses Netzwerk zu nationalen und internationalen Jugendorganisationen, Behörden und Politiker:innen.

Förder:innen

Partner

Der DSJ hat 2021 bei spezifischen Projekten mit zahlreichen Jugendparlamenten und folgenden Partnerorganisationen inhaltlich zusammengearbeitet:

BDO Schweiz, Campus für Demokratie, CH2021, Democracy International, Dezentrum, Discuss it, éducation21, Europa Forum Luzern, foraus, furrerhugi, Schweizerischer Gehörlosenbund, J'ai un projet, Karl der Grosse, Kinderbüro Basel, Nestlé, Parlamentsdienste, Parlamentsdienste Kanton Zürich, Parlement Européen des Jeunes, Permanence Jeunes Borde, PH Luzern, Polit-Forum Bern, polyspektiv, Radioschule klipp+klang, Science et Cité, Stiftung Risiko-Dialog, SwissCommunity – Auslandschweizer-Organisation (ASO), Tauchstation, UNICEF – Kinderfreundliche Gemeinden, Volksschulamt Kanton Solothurn, voty.ch, We.Publish, WienXtra.

 

 

Mitgliedschaften

Der DSJ ist Mitglied folgender Organisationen:

  • Dezentrum – Think Tank für Digitalisierung und Gesellschaft
  • DOJ – Dachverband offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz
  • FJG – Verein Förderung junge Personen in der Gemeindepolitik
  • proFonds – Dachverband gemeinnütziger Stiftungen der Schweiz
  • Radioschule klipp+klang
  • SGG – Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft
  • SGP – Schweizerische Gesellschaft für Parlamentsfragen
  • VMI – Institut für Verbands-, Stiftungs- und Genossenschaftsmanagement, Universität Freiburg

Den DSJ unterstützen

Möchten auch Sie den DSJ und seine Angebote für die Jugendparlamente sowie die politische Partizipation und politische Bildung von Jugendlichen finanziell unterstützen?

Dann können Sie dies mit einer Einzahlung auf folgendes Konto tun:


IBAN: CH11 0900 0000 1210 0434 4
BIC: POFICHBEXXX
Bezeichnung: Fédération CH des Parlements des Jeunes

Für Fragen oder einen Einzahlungsschein können Sie sich gerne an uns wenden. Gerne stellen wir Ihnen zu Jahresbeginn eine Spendenbescheinigung zu.

Wir danken Ihnen herzlich!