Politlunch: 13. März 2019

Wann

Mittwoch, 13. März 2019, 13:15 bis 14:15 Uhr (aufgrund der laufenden Session)                                                                

Wo

Käfigturm, Marktgasse 67, 3011 Bern

Podium

Nationalrätin Christa Markwalder (FDP)

Nationalrätin Samira Marti (SP)

Verpflegung             

Für Sandwiches und Getränke ist gesorgt.

Anmeldung

Anmeldeschluss: 11. März 2019

Spontane Gäste sind ebenfalls sehr willkommen.

 

Im März setzen wir unseren Fokus auf die Wahl in ein Parlament als junge Person. Wie wird man jüngste Parlamentarierin oder jüngster Parlamentarier? Welcher Weg wird dafür eingeschlagen? Welche Voraussetzungen sind nötig? Und was bedeutet es, jüngstes Mitglied im Parlament zu sein? Wir diskutieren mit den beiden Nationalrätinnen Samira Marti (SP) und Christa Markwalder (FDP). Samira Marti ist derzeit jüngste Nationalrätin mit 25 Jahren. Christa Markwalder wurde mit 28 Jahren in den Nationalrat gewählt und ist langjähriges Mitglied.

 

Der DSJ lädt in Zusammenarbeit mit dem Polit-Forum Bern alle Interessierten herzlich in den Käfigturm ein. Für Sandwiches und Getränke ist gesorgt. Anmeldungen werden bis am 11. März 2019 entgegengenommen. Spontane Gäste sind ebenfalls sehr willkommen.


Eine Veranstaltung des DSJ in Zusammenarbeit mit dem Polit-Forum Bern.

Vergangene Veranstaltungen

Politlunch: 13. Februar 2019 Was braucht ein zukunftsfähiges Milizsystem?

Polit-Apéro: 24. Januar 2019 Wie gehen ParlamentarierInnen mit Bürgeranliegen um?

Politlunch: 12. Dezember 2018 Wie werden Jugendliche über politische Kampagnen erreicht?

Politlunch: 27. November 2018 Was braucht ein digitales Tool, um die lokale politische Partizipation zu fördern?

Politlunch: 17. Oktober 2018 Wie bilden sich Jugendliche ihre Meinung bei Abstimmungen?

Politlunch: 19. September 2018 Digitalisierung als Chance für die politische Mitwirkung?

Anmeldung Politlunch

Anmeldung Politlunch

Teilnahmebedingungen

Die folgenden Teilnahmebedingungen gelten für alle TeilnehmerInnen des Politlunches/Polit-Apéros.

Während der Veranstaltung erstellte Bild-, Ton- und Filmaufnahmen dürfen die Organisatoren für eigene Zwecke verwenden. Falls dies von den TeilnehmerInnen nicht erwünscht ist, vermerken Sie dies bei der Anmeldung. Sollten Sie verhindert sein oder sich vom Anlass abmelden wollen, bitten wir Sie, uns dies bis am 11. März 2019 mitzuteilen.

Eine Anmeldung ist erst durch eine Bestätigung verbindlich. Die Teilnahme ist kostenlos.